Mythos Service-Center - Warum es 2025 keiner mehr braucht

Datum: 
Dienstag, 6. November 2018 - 14:00
Themenslot: 
Zukunft

Ihre Kunden wollen keine Beziehung mit Ihrem Contact-Center, Sie wollen schnelle, unkomplizierte Lösungen. Dass die Digitalisierung kein IT-Projekt ist, hat sich schon rumgesprochen. Doch warum agieren dann viele immer noch so, als würde die Einführung von Systemen zur Service-Automation, der Einsatz von KI und die Zementierung bestehender Prozesse die Zukunft sichern? Wie wäre es, wenn Sie ab jetzt in sieben Schritten über zwölf Monate die Basis legen könnten, Ihr Organisationsmodell zukunftsorientiert auszurichten, dabei attraktivere Arbeitsplätze zu schaffen und einen effizienten Kundenservice aufzubauen? Einfach so? Nein. Sie brauchen Mut, Elan, Selbstvertrauen und die Bereitschaft so manches neu zu denken und handzuhaben. Sie verlassen schrittweise Control & Command und begeben sich zuerst einmal auf unbekanntes Terrain. Neugierig? Das ist eine gute Voraussetzung.

Referent: 

Manfred Stockmann

Manfred Stockmann, C.M.B.S. Managementberatung

Manfred Stockmann ist Managementberater und Mental-Coach. Seit über 25 Jahren begleitet er Unternehmer und Führungskräfte bei der Strategieentwicklung und in Veränderungsprozessen. Im Customer Care Umfeld ist er international aktiv, u.a. 17 Jahre als Vorstand des Call Center Verband Deutschland e.V. (CCV) sowie des europäischen Dachverbands ECCCO.